> > Samsung Gear 2: Sinnvolle Weiterentwicklung von Galaxy

Samsung Gear 2: Sinnvolle Weiterentwicklung von Galaxy

Während die erste Version der Galaxy Gear aus dem Hause Samsung noch eher für verhaltene Begeisterung sorgte, bietet die neue Samsung Gear 2 Neuerungen, die Appetit auf mehr machen.

Das Konzept der Smartwatch Samsung Galaxy Gear 2, oder kurz: Samsung Gear 2 wurde überarbeitet und ihre Funktionalität nochmals deutlich erhöht. Dank schmalerer Maße und mehr Funktionen bietet diese Samsung Gear 2 deutlich größere Anreize, hier zuzugreifen und sich eine moderne Smartwatch wie Samsung Gear 2 anzuschaffen.

Samsung Gear 2 im Test besser als das Vorgängermodell

Im direkten Vergleich mit ihrem Vorgänger werden die Neuerungen bei der Samsung Gear 2 besonders deutlich. Die Größe der Smartwatch ist zwar nur in geringem Maße geschrumpft, doch viele Funktionen, die zuvor nur im Armband untergebracht werden konnten, sind nun im inneren der Uhr verschwunden.

Und hier geht’s zum Online-Shop für Samsung Gear 2!

Die Kamera und das Mikrofon sind hier vor allem die Bauteile. Somit kann man bei der neuen Galaxy Gear 2 nun auch ohne Aufwand das Armband tauschen.

Die technischen Daten der Samsung Gear 2

Samsung Gear 2 im Doppel

Samsung Gear 2 im Doppel

Im Samsung Galaxy Gear 2 Test stellt man schnell fest, dass die Leistungsdichte der Smartwatch nochmals angestiegen ist. Das 1,63 Zoll große Super-Amoled-Display mit einer Auflösung von 320×320 Pixeln stellt sowohl Text, als auch Bilder problemlos und äußerst klar da. Der im Inneren der Smartwatch arbeitende Dual-Core-Prozessor ist dabei in der Lage alle anfallenden Aufgaben schnell und ohne zu ruckeln zu bearbeiten. Auch der Speicher der Smartwatch ist mit 4 Gb ausreichend üppig bestückt, so dass sich auch Aufnahmen in entsprechender Länge auf der Samsung Galaxy Gear 2 speichern lassen. Mit 2 Megapixeln ist die Kamera nicht allzu hoch auflösend, bietet jedoch eine ausreichende Qualität für den schnellen Schnappschuss zwischendurch.

Das Betriebssystem der Samsung Gear 2

Samsung Gear 2 Familie

Samsung Gear 2 Familie

Im Test konnte man feststellen, dass sich Samsung beim Betriebssystem auf ein eigenes, Tizen genannt, verlassen hat. Dies mag zwar die Leistung der Smartwatch nachhaltig verbessern, doch das Angebot an passenden Apps ist zur Zeit noch recht übersichtlich gestaltet.

Zwar werden nun immer mehr Apps von Android auf Tizen portiert, doch dauert dieser Vorgang erfahrungsgemäß eine gewisse Zeit, so dass sich die Nutzer zunächst auf ein eingeschränktes Angebot an Apps verlassen müssen. Mehr Infos gibt’s hier.

Samsung Gear 2: Preis und Leistung

Die Samsung Smartwatch 2 überzeugt also nicht nur im Samsung Galaxy Gear 2 Test gegenüber ihrem Vorgänger, sondern auch in direkter Konkurrenz zu anderen Anbietern. Allerdings hat so viel hochwertige Technik auch ihren Preis. Der Gear 2 Preis liegt im Durchschnitt bei gut 300 Euro und ist dem entsprechend kein Schnäppchen. Die hohe Funktionalität und der gute Nutzen dieser Samsung Smartwatch relativieren die Höhe des Preises allerdings deutlich. Die einzelnen Ausführungen der Gear 2 sind bei Amazon sehr gut aufgelistet.

Kommentare

Eine Antwort hinterlassen