> > Runtastic Orbit überwacht Lauf- und Schlafverhalten

Runtastic Orbit überwacht Lauf- und Schlafverhalten

Beim Orbit, dem Fitnessarmband von Runtastic, dreht sich alles um die Fitness. Das Unternehmen aus Österreich folgt mit Runtastic Orbit dem Trend, die körperlichen Aktivitäten aufzuzeichnen und per App auszuwerten.

Die große Übersicht zu Runtastic Fitness – hier klicken!

Das Runtastic Orbit ist ein Fitness Tracker, der 24 Stunden pro Tag jede Aktivität aufzeichnet. Das Gerät lässt sich als Armband tragen, man kann es an der Kleidung befestigen oder aber zur Not auch einfach in die Tasche tragen. Ganz nebenbei ist das Gerät auch eine Uhr, die Zeit wird auf dem kleinen Display anzeigt. Auf Knopfdruck zeigt das Fitnessarmband die zurückgelegten Schritte an und berechnet den Kalorienverbrauch.

Runtastic Orbit überwacht sogar das Schlafverhalten

Runtastic Orbit

Runtastic Orbit

Als Fitness Tracker überwacht das Runtastic Smartband auch das Schlafverhalten und die Schlafzyklen des Benutzers. Das Runtastic Fitness Armband ermöglicht das Setzen und Verfolgen persönlicher Ziele. Das Gerät verfügt über einen Vibrationsalarm und zeigt den täglichen Trainingsfortschritt an. Durch die Haupttaste auf der Vorderseite lassen sich verschiedene Einstellungen vornehmen und die körperlichen Aktivitäten verfolgen. Ein langes Drücken des Knopfes versetzt das Gerät in den Schlafmodus, wo es die einzelnen Schlafphasen misst. Die aufgezeichneten Daten werden über die App „Runtastic Me“ ausgelesen, ausgewertet und in anschaulichen Grafiken dargestellt. Die Daten der App lassen sich während des Trainings auch auf dem kleinen Display anzeigen.

Akku hält beim Runtastic Orbit Test fünf Tage lang

Das Orbit Fitness Armband unterscheidet sich von Konkurrenzprodukten durch eine Wasserdichtigkeit von bis zu 100 Metern Tiefe. Bei einem Runtastic Orbit Test hielt der Akku volle fünf Tage durch. Das Design ist zweckmäßig, das leichte Gerät stört weder beim Joggen noch beim Schlafen und ist im Silikon-Armband gut aufgehoben. Bei acht unterschiedlichen Farben sollte für jeden Geschmack eine Farbe dabei sein.

Runtastic Fitness online bestellen – hier klicken!

Der Preis von etwa 120 Euro liegt in der Größenordnung der Konkurrenzprodukte. Um Strom zu sparen werden die Zeit und alle Werte nur auf Knopfdruck angezeigt. Runtastic ist für seine gute Fitness-App bekannt. Die Daten werden nahtlos synchronisiert und auf dem Dashboard zusammengestellt. Das Armband ist kompatibel zum iPhone 4s, 5, 5s und 5c sowie zu Bluetooth Smart Ready Geräten ab Android 4.3.

Runtastic Orbit: Zwei Armbänder im Lieferumfang enthalten

Zum Lieferumfang gehören ein Runtastic Orbit mir zwei Armbändern, einem Clip zum Befestigen an der Kleidung, einem USB-Ladekabel, einer Kurzanleitung und weitere Produktinformationen. Das Unternehmen Runtastic wurde 2009 in Linz/Österreich gegründet und hat die sehr beliebte Lauftraining App „runtastic“ für das iPhone wie auch für mobile Windows-, Android- und Blackberry-Geräte entwickelt.
Das Runtastic Orbit Armband ist für jeden geeignet, der etwas für seine Fitness tun und seine körperlichen Aktivitäten überwachen möchte. Das Gerät weißt jeden Bewegungsmuffel per Vibrationsalarm darauf hin, dass es wieder einmal an der Zeit ist, dass Auto stehen zu lassen und ein paar Schritte zu Fuß zu gehen.

Kommentare

Eine Antwort hinterlassen