> > Polar Loop Activity Tracker im Detail

Polar Loop Activity Tracker im Detail

Polar ist bekannt für Lösungen im Bereich der Wearable-Technologie und kann mit dem Polar Loop Activity Tracker eine interessante Alternative zum klassischen Sport-Tracking bieten.

Im Fokus steht hierbei die direkte Aktivitätserfassung des gesamten Bewegungsablaufs mit der Hilfe eines Mini-Computers, der im Vergleich zu einer Pulsuhr kaum bemerkbar ist. Polar Loop ist für Sportler und Menschen entwickelt worden, die sich mit den Statistiken auf dem Laufenden halten und somit ihr Training anpassen wollen.

Die Idee hinter dem Polar Loop Armband

Polar Loop Activity Tracker

Polar Loop Activity Tracker

Um den User dabei nicht zu stören, wurde das integrierte Messgerät in der Größe an ein Armband angepasst und mit einem sicheren Verschluss versehen. Aufgrund der Nähe zu den Pulsadern können sich die Messungen genauer bestimmen lassen. Hierbei ist die Vernetzung mit Smartphones und weiteren Endgeräten ein essentieller Aspekt, da mit diesen Medien problemlos ein Ergebnis ermöglicht wird.

Die günstigen Polar Loop Fitness-Armbänder – hier klicken!

Kunden können mit dem Polar Loop Wearable Tracker einen Ansporn zum Training erhalten. Er ist kein stummer Begleiter, sondern hält mit Nachrichten über die derzeitige Trainingseinheit oder die verbrauchten Kalorien die Motivation aufrecht. Der Loop Tracker soll als digitaler Trainer funktionieren und bietet dadurch im Vergleich zur Pulsuhr einen psychologischen Aspekt, der beim Training hilft.

Polar Loop Activity Tracker: Für ambitionierte und angehende Sportler

Ein Highlight beim Polar Loop Test ist die Genauigkeit, mit der das Gerät misst. Vor allem verbrannte Kalorien werden exakt berechnet und in Kombination mit dem Schrittzähler ist das Polar Loop Fitness Armband unverzichtbar im modernen Sport. Wer noch genauere Daten erzielen will, sollte den Herzfrequenz-Gürtel nutzen, der von Polar separat zu beziehen ist. Zusammen kommt das Gerät dann auf etwa 170 Euro, wobei der Polar Loop mit 99,95 Euro vom Hersteller angeboten wird. Neben den gezählten Schritten und Kalorien wird auch eine Anzeige über die Aktivität und Uhrzeit angegeben, damit der User über die verbleibende Trainingszeit informiert ist.

Polar Loop Activity Tracker: Alarmsignal im Büro

Durch den Activity Guide ist es ein Leichtes, in Bewegung zu bleiben. Wer zum Beispiel lange im Büro sitzt, wird vom Armband nach einer Weile informiert, dass er einen Spaziergang machen sollte. Dabei funktioniert es selbst beim Schlafen, Duschen und Schwimmen. Der Smart Coach nutzt die Activity Benefit-Funktion, um den täglichen, wöchentlichen und monatlichen Bewegungsablauf zu reflektieren und das Training hierauf einzustellen. Über die Polar Flow App ist die Nutzung über den Computer, iPhone und Android ermöglicht. Vor der ersten Nutzung wird der Polar Loop Tracker, erhältlich in drei Farben, vom User selbst auf die richtige Größe gebracht, was ein wenig Fingerspitzengefühl verlangt.

Kommentare

Eine Antwort hinterlassen