> > Fitness Armband Bodymedia: Mit dem Körper kommunizieren

Fitness Armband Bodymedia: Mit dem Körper kommunizieren

Bodymedia holt alles aus dem Körper raus:  Ob die Bestimmung des Energieumsatzes, der Gewichtserhalt respektive die Gewichtsreduzierung oder ein nachhaltiger Muskelaufbau – das am linken Oberarm zu befestigende Fitness Armband von Bodymedia unterstützt den jeweiligen Träger bei seinen selbst avisierten Ziele und liefert dabei kontinuierlich und zuverlässig detaillierte Messwerte. Und Zahlen lügen nicht; zumindest nicht in diesem Fall.

Das British Journal of Sports Medicine (Ausgabe Juli 2010) bestätigt Bodymedia nämlich, dass die klinisch nachgewiesene Genauigkeit der generierten Messdaten bei über eindrucksvollen 90 Prozent liegt. Das ist ein Wert, der in dieser Form auf dem Consumer-Markt von kaum einem vergleichbaren Gerät erreicht wird.

Bodymedia mit 5000 Messungen pro Minute

Fitnesstracker Bodymedia bei Amazon: Hier klicken!

Bodymedia

Bodymedia

Ausgestattet mit einem Feuchtigkeits-, Bewegungs- und Wärmesensor ist der Fitnesstracker Bodymedia jederzeit in der Lage, über 5.000 Messungen pro Minute vorzunehmen. Dank des diesbezüglich äußerst funktionellem multi-sensorischem Aktivitäts- und Lebensstil-Monitoring erhält der jeweilige Nutzer explizit aufgeschlüsselte und detaillierte Informationen über seinen körperlichen Zustand und den damit einhergehenden Lebensstil. So sammelt das als Herzstück und Seele des Fitnessarmbands fungierende Monitoring System zum Beispiel Daten über die körperliche Fitness, über den Energieumsatz, den Kalorienverbrauch oder auch über entsprechende Ruhe- und Schlafzeiten; selbst über die Schlafqualität gibt das Fitness Armband detailreiche Auskünfte.

Bodymedia verrät Belastbarkeit des Körpers

Bodymedia zeigt alle Daten

Bodymedia zeigt alle Daten

Die einzelnen Parameter geben Aufschluss über Belastbarkeit und vor allem Lebensstil. Um die erfassten Daten auch zeitnah in eben detaillierte Informationen umwandeln zu können, nutzt das Bodymedia Fitnessarmband modernste Algorithmen, die das reine Zahlenwerk analysefähig aufbereitet. Grundsätzlich lassen sich diesbezüglich folgende Parameter zu jeder Zeit tracken und auch analysieren:

  • Dauer der körperlichen Aktivität (PAD); Ermitteln des physischen Aktivitätslevels.
  • Gesamtzahl der Schritte.
  • Aktiver Energieumsatz (kcal); jede Tätigkeit bzw. jede körperliche Aktion wird anhand jeweils aktuell erfasster Messdaten dokumentiert.
  • Gesamter Energieumsatz (kcal); aufgrund der hier ermittelten Daten weiß der Nutzer sofort, ob beispielsweise sein Workout zu lasch war oder ob der Lauf durch den Park auch wirklich hat Pfunde schmelzen lassen.
  • Ruheumsatz (kcal); der Ruheumsatz – auch Grundumsatz genannt – umschreibt genau die Energie, die der Körper im Schlaf oder im Ruhezustand prinzipiell für seine Körperfunktionen benötigt. Dabei variiert der Verbrauch je nach Alter, Geschlecht, Gewicht, Größe sowie auch Muskelmasse.
  • Metabolische Einheiten (METS); im Grunde genommen ist mittels dieser Daten möglich, den Stoffwechselumsatz eines Menschen in Bezug auf unterschiedliche Parameter miteinander in den Vergleich zu bringen.
  • Schlafdauer und Schlafqualität.

Bodymedia in Deutschland nur bei Amazon erhältlich

Die erfassten Daten können sich die Nutzer in Echtzeit anschauen und entsprechend analysieren. Da das Fitness Armband Bodymedia Bluetooth integriert hat, können sämtliche Messergebnisse jederzeit über das Smartphone abgerufen werden. Dabei ist eine Datenauswertung sowohl auf der Basis von Minuten oder Stunden als auch auf Tagen. Zudem kann sich der Fitnesstracker Bodymedia an verschiedene Fitness-Apps ankoppeln, was den Detailreichtum in Bezug auf die Daten bzw. Messwerte (Beispiel: verbrannte und zugeführte Kalorien) noch einmal erhöht.

Fitness Armband von Bodymedia 45 Gramm leicht

Bodymedia nur 45 Gramm leicht

Bodymedia nur 45 Gramm leicht

Neben der überzeugenden funktionellen Ausrichtung bietet das Fitness Armband Bodymedia dank seines geringen Gewichts von lediglich 45 Gramm und seiner extrem schlanken Form einen Tragekomfort ohne nennenswerte Einschränkungen. Wer mit diesem Fitnessarmband seinem Leben respektive seinem Körperzustand eine positive Wende verleihen möchte, kann das nur in Übersee erhältliche Fitness Armband Bodymedia in Deutschland zur Zeit nur über Amazon käuflich erwerben.

Warum man das Geld in Bodymedia investieren sollte

Günstig ist Bodymedia nicht, wie der Blick bei Amazon sofort verrät. Warum sollte man das Geld investieren? Ein multi-sensorisches Aktivitäts- und Lebensstil-Monitoring fungiert als Herzstück und Seele.Die eigene Gesundheit und Fitness, der persönliche Wohlfühlcharakter oder auch die Alarmzeichen einer drohenden Erkrankung: Noch nie gab es derart viele Anhänger einer körperbewußten und lebensbejahenden Einstellung wie im zweiten Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts.

Analyse Bodymedia

Analyse Bodymedia

Die individuelle Betrachtung der Körperfunktionalität respektive das Erkennen und damit auch das Optimieren des eigenen Ist-Zustands hat daher grundsätzlich an entscheidender Bedeutung gewonnen. Darum haben wir eine Übersicht mit den besten Fitness Armbänder zusammengestellt.

Einhergehend mit diesem Denken, dieser Sichtweise, bieten mittlerweile auch Dienstleistungsunternehmen und der Handel zahlreiche Features, die diesbezüglich unterstützend genutzt werden können. Gerade Fitnessarmbänder und Tracker stehen dabei explizit hoch im Kurs. Allerdings gibt es dabei mitunter auffallend hohe qualitative Unterschiede. Mit dem Fitness Armband Body Media hat hier aber auch ein Produkt die Vorreiter- und Führungsrolle übernommen, das gerade im funktionellen Bereich die Messlatte extrem hoch geschraubt hat…

Kommentare

Eine Antwort hinterlassen